Arne Jacobs in Brunsbrock und Klein Linteln

Arne Jacobs in Brunsbrock und Klein Linteln
17.08.2021

Am kommenden Freitag, den 20. August geht Arne Jacobs auf seine finale Etappe von „Tour der Dörfer“. Auf Einladung von Christian Rugen stehen Klein Linteln und Brunsbrock auf dem Plan. Startpunkt ist um 18 Uhr an der Kirche in Brunsbrock. Hier geht es um den künftigen Radweg an der Kreisstraße 22 von Bendingbostel über Brunsbrock und Schmomühlen bis zur Landesstraße L 171 in Klein Linteln. Um 18.40 Uhr geht es um die Auswirkung der Corona-Pandemie auf das kulturelle Angebot am Müllerhaus in Schmomühlen. Daran schließt sich um 19.10 Uhr das Thema Bahnausbau an der Amerikalinie im Schützenhaus in Huxhall an. Weiter geht es um 19.40 Uhr auf der Hofstelle Wahlers in Klein Linteln zum Thema Nachnutzung von Bestandsimmobilien. Hier ist im direkten Anschluss auch die Station „Auf’n Schnack“ bei einem kühlen Getränk mit dem Bürgermeisterkandidaten geplant. Interessierte Einwohner sind bei allen Stationen herzlich willkommen. Wie gewohnt kann entweder die komplette Tour begleitet oder an einzelnen Stationen teilgenommen werden. Es bietet sich aufgrund der örtlichen Nähe an, mit dem Fahrrad dabei zu sein. Wer allerdings dabei sein möchte und schlecht „zu Fuß“ ist, kann sich im Vorfeld bei Christian Rugen melden (Christian.rugen [at] web.de).