CDU lädt Mitglieder zu zwei Versammlungen an einem Tag

CDU lädt Mitglieder zu zwei Versammlungen an einem Tag
21.05.2021

Es gibt viel vorzubereiten mit Blick auf die Kommunalwahl im September. Daher lädt die CDU Kirchlinteln ihre Mitglieder gleich zu zwei Versammlungen an einem Tag nach Hohenaverbergen ein. Am Donnerstag, 27. Mai um 19.00 Uhr findet die Nominierung eines Kandidaten für die Bürgermeisterwahl statt. Um 20.00 Uhr, also am gleichen Tag eine Stunde später, beginnt die Versammlung zur Aufstellung der Liste der Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl. „Die komplizierte Vorbereitung und Durchführung einer Mitgliederversammlung unter Corona-Bedingungen macht dieses Vorgehen erforderlich“, schildert Verbandsvorsitzender Steffen Lühning. Das Gesetz sehe vor, dass es für die beiden Wahlen gesonderte Veranstaltungen geben muss. Um den Mitgliedern zweimal einen Corona-Test und die weiteren Einschränkungen während der Treffen zu ersparen, habe man sich für die Durchführung beider Versammlungen hintereinander an einem Tag entschieden.

Für die Bürgermeisterwahl hat Arne Jacobs seinen Hut bereits in den Ring geworfen (wir berichteten). Eine weitere Bewerberin oder weiteren Bewerber innerhalb der CDU ist wohl eher nicht zu erwarten. „Wir nominieren alle Kandidaten und Kandidatinnen basisdemokratisch, jedes Mitglied hat eine Stimme“, berichtet Karin Wiedemann. „Erst danach ist sowohl unser Bewerber für die Bürgermeisterwahl als auch unsere Kandidatenliste für die Ratswahl offiziell nominiert“, so Wiedemann weiter.

Ein Hygienekonzept wurde erstellt und bereits vom Landkreis abgesegnet. So wird zum Beispiel eine Corona-Teststation eingerichtet, bei der die Testungen von und unter Aufsicht des Kirchlintler Arztes Dr. Dirk Wieters durchgeführt werden. Nach negativem Testergebnis oder Vorlage einer aktuellen Testbescheinigung (nicht älter als 24 Stunden) kann die Teilnahme erfolgen. Neben einer Registrierung ist das Tragen einer FFP2 Maske verpflichtend, solange man sich nicht auf seinem Sitzplatz befindet. „Mit diesen Vorkehrungen schaffen wir eine bestmögliche Sicherheit für unsere Mitglieder“, zeigt sich Steffen Lühning zuversichtlich, dass die Veranstaltungen ordnungsgemäß durchgeführt werden können. Um rechtzeitiges Erscheinen wird gebeten: Alle Kandidaten zur Kommunalwahl sind zu 18:00 Uhr eingeladen, alle CDU-Mitglieder zu 18:30, damit für die Testung im Vorfeld ausreichend Zeit bleibt.

Download Hygienekonzept 27. Mai 2021